Home

Aktuelles

Wohnen in Gro├čheringen

Bauleitplanung

Wissenswertes

Sehensw├╝rdigkeiten

Feste/Brauchtum

Freizeitangebote

Weindorf Kaatschen

Vereine

Partnergemeinde

Ortsplan

Ausschreibungen

Kontakt/Impressum

Derzeit sind keine freien Wohnungen vorhanden.

Ab 01.03.2019 steht eine Doppelhaush├Ąlfte in der Gartenstra├če zur Vermietung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Gro├čheringen.

 Tel. 036461/22084 oder Mail info@grossheringen.de

Wohnen in Gro├čheringen

Die Gemeinde ist stets bem├╝ht, insbesondere f├╝r junge Familien neuen Wohnraum zu schaffen.
Gro├čheringen bietet mit Spielpl├Ątzen, dem Kindergarten (48 Pl├Ątze), Kindersport- und -musikunterricht
ideale Vorraussetzungen f├╝r junge Familien.

Wohnhaus Saalestra├če

Im Jahr 2018 wurde der Neubau des Wohnhauses in der Saalestra├če fertiggestellt.
Es wurden eine Zwei-Raum-Wohnung, eine Drei-Raum-Wohnung und eine Vier-Raum-Wohnung geschaffen.

WH_Saalestra├če_2018

Um- und Ausbau ehemaliges Pfarrhaus

In der Stra├če des Friedens wurde das ehemalige Pfarrhaus mit viel Engagement umgebaut.
Seit 2013 bieten hier eine Drei-Raum-Wohnung und eine Vier-Raum-Wohnung angenehmen Wohncomfort.

Pfarrhaus_2013

Neubau Doppelhaus Im Pfarrhof

Ebenfalls Anfang des Jahres 2013 wurde ein der Neubau des Doppelhauses im ehemaligen Hof des Pfarrhauses bezugsfertig.

Pfarrhaus1_2013

Einfamilienhaus

Platz f├╝r eine junge Familie bietet seit Anfang 2013 ein Einfamilienhaus in der Stra├če des Friedens.

Stra├če des Friedens_2013

Doppelhaus Weindorf Kaatschen

Wohnraum f├╝r zwei Familien wurde 2010 mit der Fertigstellung des Neubaus eines Doppelhauses in der Weinbergstra├če geschaffen.

Kaatschen 2010 011

Doppelhaus Gartenstra├če

Im neu erschlossenen Wohngebiet errichtete die Gemeinde ein ger├Ąumiges Doppelhaus.
Die Fertigstellung erfolgte im Jahr 2009.

DH Gartenstra├če 2009

Wohnanlage ÔÇťAlte TurnhalleÔÇŁ

Die Gemeinde Gro├čheringen baute 2007 auf dem Gel├Ąnde der ehemaligen Turnhalle 3 neue Reihenh├Ąuser.

Lachstedter Str.

Wohnanlage ÔÇťAlte B├ĄckereiÔÇŁ

Im Jahr 2005 erbaute die Gemeinde diese Wohnanlage auf dem Gel├Ąnde der ehemaligen B├Ąckerei von Familie Baschleben.

Alte B├Ąckerei